Öffentlich-rechtliche Orakeltiere im Dienst

Wie geht das erste WM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Mexiko aus? ARD und ZDF haben keine Kosten und Mühen gescheut, absolut wasserdichte Prognosen einzuholen: von Ziegen, Hasen und Nasenbären.

Quellen:
„Morgenmagazin“ (Das Erste)
„Aktueller Bericht“ (SR)
„Live nach neun“ (Das Erste)
„Hallo Niedersachsen“ (NDR)
„Landesschau Rheinland-Pfalz“ (SWR)
„Sachsenspiegel“ (MDR)
„Drehscheibe“ (ZDF)
„Lokalzeit Bergisches Land“ (WDR)

Schnitt: Boris Rosenkranz

3 Kommentare

  1. „Woll’n wa was mit WM-Bezug machen?“
    „Ja warum nicht, lass uns doch auch so’n Orakel machen mit nem Tier!“
    „Aber das ist voll 2006 und selbst da haben das schon alle belächelt“
    „Aber meine Kids finden Tiere total süüß“
    „Ja okay.“
    „Oder wir fahren nach Rußland in Ostfriesland und berichten von da, als ob wir vor Ort wären, ist doch auch voll witzig!“
    „Äääh, Ziege oder Oktopus?“

Einen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben gemäß unseren Datenschutzhinweisen gespeichert werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.