Holger ruft an wird angerufen

Weshalb braucht Übermedien ausgerechnet jetzt mehr Unterstützer?

Heute wird der Spieß mal umgedreht: Nicht Holger ruft an – er wird angerufen! Mitten in seiner Sommerpause. Aber egal, gibt Wichtiges zu besprechen: Übermedien braucht mehr Unterstützerinnen und Unterstützer.

Werbung: Jetzt Übermedien übonnieren!

Genau 6972 Übonnentinnen und Übonnenten sind es jetzt. Bis Ende Juli sollen es #über7000 werden. Weshalb, erzählen die Übermedien-Gründer Boris Rosenkranz und Stefan Niggemeier im Podcast mit Holger Klein.

Wieso wirbt Übermedien gerade jetzt für mehr Übonnentinnen und Übonnenten? Was hat es mit diesem „Code of Fairness“ auf sich? Und weshalb lässt sich Übermedien jetzt vom Presserat kontrollieren?

Anhören – und Übermedien übonnieren!

(Sie können den Podcast auch über die Plattform oder App Ihrer Wahl hören. Hier ist der Feed.)

Links

Einen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben gemäß unseren Datenschutzhinweisen gespeichert werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.