Florian Silbereisens neues Hautbild ändert alles

Haben Sie das Zeug zum Regenbogenredakteur? Finden Sie es heraus! Wir geben Ihnen eine Nachricht, und Sie erraten, welche titelseitentaugliche Knallschlagzeile man daraus basteln könnte.


Semino Rossi kommt aus Argentinien, er glaubt an Gott, kennt die Schattenseiten des Lebens und kann nicht tatenlos zusehen, wenn andere leiden.

Schlagzeile?
„Meine Melodie“

Viele Teilnehmer des diesjährigen Dschungelcamps hatten offensichtlich psychische Probleme.

Schlagzeile?
„Freizeitwoche“

„Wenn viele psychisch kranke Menschen zusammengepfercht werden“, bestehe schließlich die Gefahr, dass sie sich gegenseitig umbringen.


Der kleine Prinz George kommt in die Vorschule.

Schlagzeile?

Ein Supermarktbesitzer aus Polen hat gesagt, er finde Helene Fischer ganz toll und wolle sie am liebsten auf der Stelle heiraten.

Schlagzeile?

Florian Silbereisen hat sich ein neues Tattoo stechen lassen.

Schlagzeile?
„Neue Welt“

Denn:

Laut Studien rauchen Tätowierte im Durchschnitt häufiger, trinken mehr Alkohol, konsumieren öfter Cannabis und wechseln ihre Sexualpartner öfter als Menschen ohne Hautbilder. Arme Helene, führt ihr Schatz etwa ein Doppelleben?


Franz Beckenbauer ist Mitbesitzer eines Weinguts in Südafrika.

Schlagzeile?

Seine „neue Liebe“? Klar: der Wein.


Hannelore, die Frau von Heino, lässt sich am Rücken operieren. „Da muss etwas zwischen dem vierten und fünften Wirbel eingebaut werden“, erklärte sie.

Schlagzeile?
„Woche heute“

Oder natürlich:

„Das neue Blatt“

Die Tochter von Michael Schumacher hat das hier auf Facebook geteilt:

Schlagzeile?
„Frau aktuell“

Die „herzzerreißende Geschichte“:

Es geht um einen Goldfisch, der wegen motorischer Probleme weder richtig schwimmen noch essen kann. Das Futter an der Wasseroberfläche ist für ihn unerreichbar. Doch dann hält das kranke Fischchen wie selbstverständlich Hilfe von einem Mitbewohner im Aquarium. Der schiebt ihn mühsam hoch und verhindert so, dass sein Freund verhungert. (…)

Der Fisch erinnert unweigerlich an Gina Marias Papa, der wohl seit dem Unglück ein großes Stück seiner Selbstständigkeit im Alltag verloren haben müsste. Doch Corinna (47) und die Kinder haben ihn aufgefangen und kümmern sich aufopferungsvoll um ihn. Zusammen könnten die Schumachers sogar ein Wunder vollbringen.


Die Familie von Michael Schumacher hat zum ersten Mal den „Keep Fighting“-Award verliehen. Er soll an Menschen gehen, „die niemals aufgeben und trotz schwerer Rückschläge die Zukunft positiv gestalten“.

Schlagzeile?

„Die Zukunft gestalten“ – das klingt nach Optimismus und Tatendrang! Ein versteckter Hinweis auf Michaels Gesundheitszustand? Darauf, dass er wieder ganz gesund wird?


Preisträgerin des Awards war die Paralympics-Goldmedaillengewinnerin Vanessa Low.

Schlagzeile?

Meghan Markle, die Freundin von Prinz Harry, hatte im vergangenen Jahr ein blaues Kleid an. Und vor zwei Jahren ein schwarzes.

Schlagzeile?
„Frau aktuell“

Kate hatte nämlich auch schon mal ein blaues Kleid an. Ein schwarzes auch!


Stefanie Hertel hat „glatte Haut, strahlende Augen und ein Lächeln, das bezaubert“.

Schlagzeile?
„Frau aktuell“

Jogi Löw wurde von den Grünen als Wahlmann für die Bundespräsidentenwahl nominiert.

Schlagzeile?
„Mein Blatt“

Maxi Arland nimmt an der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ teil.

Schlagzeile?
„Frau aktuell“

Günther Jauch hat bei „Wer wird Millionär“ zu einem Zuschauer gesagt: „Immer jeden Blödsinn der Frau mitmachen, das sichert ein harmonisches Leben.“

Schlagzeile?

Jörg Pilawa hat in einem Interview gesagt: „Ich würde [meiner Frau] einen Seitensprung verzeihen.“

Schlagzeile?
„Welt von heute“

Und jetzt noch drei Runden rückwärts.

Warum?
Weil sie sich seinen Namen hat tätowieren lassen.

Was ist der Schicksalsschlag für Lanz?

„Seit Ewigkeiten“ stehe der Moderator unter Beschuss, weiß das Blatt, ständig werde er für „seine angeblich so hölzerne und gleichzeitig selbstverliebte Art zu moderieren“ kritisiert, der „Psycho-Druck auf Lanz“ müsse „riesig sein, sein Selbstvertrauen fast zerstört“. Und jetzt das!

Und jetzt das jüngste Ereignis, das seiner gebeutelten Seele vermutlich den Rest gibt. ZDF-Kollege Johannes B. Kerner bekommt die Chance, von der jeder, der zum Buhmann der TV-Nation wurde, träumt: ein fulminantes Comeback, die Wiederauflage einer beim Publikum extrem beliebten Koch-Sendung.


„Freizeit heute“
Die ganze Wahrheit?
Sie braucht eine Brille.

5 Kommentare

  1. Habe es schon so oft versucht aber jedes Mal liege ich daneben… Muss ich wohl doch was anständiges werden :-(

  2. Also ich war ja wirklich nie ein Schumacher Fan aber wie die Klatschpresse mit ihm und seiner Familie seit dem tragischen Unfall umgeht, da wird mir wirklich übel. Wie können diese Leute sich wirklich aufrecht im Spiegel anschauen, ohne sich dabei vor sich selbst zu ekeln? Ich kann das nicht verstehen.

    Und wie sowas unter Pressefreiheit fallen kann, noch viel weniger.

  3. einfach unglaublich, welchen Bullshit diese Schreibtischtäter ständig ausscheiden. Jedes Mal frage ich mich, wie gestört ein Mensch sein muss, sich andauernd solche Lügengeschichten auszudenken.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.