Sender lassen Reporter im Regen stehen

Ein Sturmtief fegt über Deutschland hinweg, und die Wetterdienste warnen: Am besten zu Hause bleiben! Was aber natürlich nicht für Fernsehreporter gilt – die müssen immer mittendrin stehen im Orkan.

Quellen: Bild.de, BR, NDR, n-tv, Sat.1 Regional, Welt, WDR, ZDF
Schnitt: Boris Rosenkranz

3 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben gemäß unseren Datenschutzhinweisen gespeichert werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.