6 Kommentare

  1. Linkdropper und Reichsbürgerversteher findet Thesen zu seinem Mannheimer Sellenverwandten krude. Witzschkeid kennt keine Grenzen

  2. Wie war dat noch:
    Lieber Eltern in Stammheim, als Söhne in Mannheim.

  3. Auch wenn ich nicht verstehe, warum sich die Presse seit Jahren auf Naidoo eingeschossen hat und ihn wiederholt falsch darstellt (und bewusst Sachen weglässt, um auch ja das Schwarz-Weiss-Bild von ihm erscheinen lassen zu können; vermutlich den Clicks geschuldet): Der Gag ist ganz lustig.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.