Qualität ist auch keine Handcreme

Exklusiv für Abonnenten

Was ich über Zeitschriften nicht weiß, würde ein Buch füllen*, und diese Stelle hier ist offensichtlich der Ort, an dem ich das in aller Öffentlichkeit immer wieder feststellen muss.

Das ist leicht beschämend, aber, was soll ich machen, diese Woche zeigt es schon wieder: Ich habe „Grazia – das Fashion-Weekly“ gelesen, und vorher nicht gewusst, dass es das Genre Fashion-Weekly überhaupt gibt. Ich hätte „Grazia“ immer für ein Klatschblatt gehalten und Mode für ein Nebenthema. Ich hätte nicht einmal geglaubt, dass man mit Mode überhaupt jede Woche ein Magazin mit 100 Seiten voll bekommt. Aber, das vorweg, es geht offensichtlich: Es ist Klatsch in „Grazia“, es ist eine recht erstaunliche Themenbreite in „Grazia“, aber insgesamt fühlt es sich an wie ein schnelles, eher junges und gut gelauntes Modeheft. Man merkt mir wahrscheinlich gerade an, dass mich das ein bisschen überrascht. Ich halte das für eine Leistung, und ich werde ein ganz kleines bisschen grundsätzlich, um zu erklären, warum.

Sehr oft, wenn wir das Gefühl haben, mit einem Magazin stimme etwas nicht, verwechseln wir Qualität und Niveau. Man kann Qualität auf jedem Niveau erreichen und verfehlen, aber man muss meiner Meinung nach sehr bewusst analysieren, was davon was ist. Kein Chefredakteur tritt an und sagt, er will das Niveau eines Heftes senken, dabei kann das absolut vernünftig oder sogar notwendig sein**. Ganz schlimm wird es aber, wenn jemand den Unterschied nicht erkennt.

Sofort weiterlesen? Übermedien unterstützen:

 
Medien besser kritisieren.

4 Kommentare

  1. Wie soll ich einen sinnvollen Kommentar verfassen, wenn ich den Artikel noch nicht vollständig lesen konnte?

  2. Dies ist die allgemeine Kommentarfunktion. Die sinnvolle Kommentarfunktion ist in der ersten Woche nach erscheinen Abonnenten vorbehalten.

  3. Gibt es einen speziellen Grund, warum dieser Artikel nicht wie die anderen der Reihe freigeschaltet wird?

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.